Home

Marina Prudenskaya

MEZZOSOPRANO

ABOUT

Die in St. Petersburg geborene Mezzosopransängerin Marina Prudenskaya startete ihre Karriere im Anschluss an ihr Gesangstudium am staatl. Rimsky-Korsakov-Konservatorium St. Petersburg am Stanislawskij-Opernhaus in Moskau. 2000 startete sie als Ensemblemitglied ihre internationale Karriere von der Staatsoper Nürnberg, wechselte dann zur Deutschen Oper Berlin, zur Staatsoper Stuttgart und ist seit der Spielzeit 2013/14 bis heute als Mitglied des Ensembles an der Staatsoper Berlin zu erleben. Zahlreiche Gastengagements u.a. bei den Festspielen in Aix-en-Provence und in Bayreuth sowie an zahlreichen europäischen Opernhäusern wie der Mailänder Scala, der Washington National Opera, dem Teatro Real, Madrid, Royal Opera House, London,...



JÖRG WIDMANN

BABYLON


... Doch eine ist das absolute Ass dieser Aufführung: Marina Prudenskaya in der Rolle des Euphrat. Die lange Geschichte über die Babylonier und die schrecklichen Regenfluten, mit denen die erzürnten Götter das Volk fast ausgerottet haben, schildert sie mit ihrem volumigen Mezzo so hinreißend und textverständlich, dass man/frau ihr gebannt lauschen muss.  

                                 Online Merker

Copyright @ All rights reserved by Marina Prudenskaya